Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Vorlage - 2014/005/071  

Betreff: 1. Nachtragshaushaltssatzung und Nachtragshaushaltsplan 2014
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
  Aktenzeichen:20.22.50
Federführend:Fachbereich I Bearbeiter/-in: Lorenz, Stefan
Beratungsfolge:
Finanzausschuss der Gemeinde Siek Vorberatung
26.11.2014 
Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Siek Nr. 8/2013-2018 ungeändert beschlossen   
Gemeindevertretung Siek Entscheidung
10.12.2014 
Sitzung der Gemeindevertretung Siek Nr. 11/2013-2018 ungeändert beschlossen   

Sachverhalt:
Anliegend wird der Entwurf des 1. Nachtragshaushaltes der Gemeinde Siek für das Haushaltsjahr 2014 (NHH-Satzung, Ergebnis- und Finanzplan) vorgelegt.

Die HH-Ansätze wurden an die laufende Geschäftsentwicklung und an die Beschlüsse der gemeindlichen Gremien angepasst.

Zur Nachvollziehbarkeit der geänderten Konten sind die Produktkontenübersichten beigefügt. Erläuterungen sind bei den einzelnen Konten hinterlegt.

Insbesondere durch den Rückgang der Gewerbesteuererträge (Produktkonto: 611000.4013000) hat sich der Ergebnisplan negativ entwickelt. Nach heutigem Stand fehlen rd. 230.000 Euro um den Planansatz von 1.850.000 Euro zu erreichen. Durch diese Minderträge ergibt sich auf der Aufwandsseite gleichzeitig eine Verringerung der zu leistenden Gewerbesteuerumlage (Produktkonto: 611000. 534100) um 30.000 Euro auf nunmehr 420.000 Euro.

Unter Berücksichtigung der im 1. Nachtrag 2014 notwendigen Änderungen schließt der Ergebnisplan mit einem Jahresergebnis von - 86.900 Euro (= Jahresfehlbetrag) ab. Gegenüber dem Überschuss des Ursprunghaushaltes von 177.100 Euro ergibt sich somit insgesamt eine Verschlechterung von 264.000 Euro.

 

Im Finanzplan hat sich der Bestand an eigenen Finanzmitteln durch den Nachtrag 2014 um

96.600 Euro verschlechtert. Die Berechnung ergibt sich aus

 

Zeile 42 im Finanzplan

Änderung des Bestandes an eigenen Finanzmitteln - Haushalt 2014- 524.400 Euro

Änderung des Bestandes an eigenen Finanzmitteln - Nachtrag 2014   -   96.600 Euro

eigene Finanzmittel - neu- 621.000 Euro

 

Unter Berücksichtigung des Anfangsbestandes an Finanzmittel in Höhe von rd. 1.664.100 Euro ergeben sich zum 31.12.2014 liquide Mittel von 1.043.100 Euro.


Beschlussvorschlag:
Die 1. Nachtragshaushaltssatzung mit dazugehörigem Nachtragshaushaltsplan für das Haushaltsjahr 2014 wird beschlossen.


Anlage/n:
Nachtragshaushaltssatzung

Ergebnisplan

Finanzplan

Produktkontenübersicht

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Nachtragshaushaltssatzung (16 KB) PDF-Dokument (50 KB)    
Anlage 2 2 Ergebnisplan (107 KB)      
Anlage 3 3 Finanzplan (120 KB)      
Anlage 4 4 Produktkontenübersicht (233 KB)