Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Auszug - Bekanntgaben und Anfragen - Baumfällung Waldstraße 15  

Sitzung der Gemeindevertretung Hoisdorf
TOP: Ö 13.3
Gremium: Gemeindevertretung Hoisdorf Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 26.10.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:10 Anlass: Sitzung
Raum: Landhaus Hoisdorf
Ort: Dorfstraße 14, 22955 Hoisdorf

Herrn Andresen wurden von Anliegern Fotos vorgelegt, die beweisen sollen, dass ohne Fällung der 3 Straßenbäume vor der Waldstraße 15 die Baustelle in dieser Form nicht eingerichtet werden könnte. Er bat um Erklärung aus welchem Grund die Bäume in der Waldstraße 15 ohne eine vorherige Abstimmung bzw. Beschlussfassung in der Gemeindevertretersitzung bzw. im Umweltausschuss gefällt wurden. (geändert lt. Beschluss GV v. 23.11.2020)

Herr Schleier erklärte hierzu, dass der Umweltausschuss über die Baumfällungen informiert wird und es nicht für jede Baumfällung eines Zustimmungsbeschlusses bedarf.

Herr Bürgermeister Schippmann erläuterte, dass es einen Baumbeauftragen gibt. Dieser koordiniert die Maßnahmen. Er stimmt Herrn Schleier zu, dass nicht jede Baumfällung eines Zustimmungsbeschlusses bedarf.