Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Vorlage - 2013/001/013  

Betreff: Ratsinformationssystem; hier: Hardwarebeschaffung
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
  Aktenzeichen:10.51.10
Federführend:Fachbereich I Bearbeiter/-in: Keil, Kristina
Beratungsfolge:
Finanzausschuss des Amtes Siek Vorberatung
Amtsausschuss Entscheidung
27.11.2013 
Sitzung des Amtsausschusses Nr. 6/2013-2018 (offen)   

Sachverhalt:
Die Amtsverwaltung möchte den digitalen Sitzungsdienst weiter entwickeln. Die technischen Voraussetzungen wurden mit dem Erwerb der Software ALLRIS geschaffen. Damit nun auch eine Umsetzung innerhalb des Ehrenamtes erfolgen kann, ist die Beschaffung von Tablet PCs erforderlich. Aus Vereinfachungsgründen sollten diese vom Amt Siek angeschafft werden und nicht von den einzelnen Gemeinden bzw. Verbänden.

 

Hierzu hat die Verwaltung die in der Anlage aufgeführten Tablet PCs als Kaufempfehlung herausgesucht. Angebote wurden sowohl bei Dataport als auch bei der Acer Vertriebspartner GG-Net GmbH, Ahrensburg, abgefordert.

 

Eine Schulung des Ehrenamtes seitens der Firma CC-e-gov GmbH sollte für März 2014 anberaumt werden. Bis dahin sollten die Tablet PCs angeschafft, eingerichtet und dem Ehrenamt zur Verfügung stehen.

 

Es stellen sich noch folgende Fragen:

 

Eigentum:

Es wird vorgeschlagen, die Tablet PCs im Eigentum des Amtes Siek zu belassen und diese dem Ehrenamt kostenlos zur Verfügung zu stellen. Nach Ablauf einer Legislaturperiode könnten die Geräte in das Eigentum des ehrenamtlichen Mitgliedes übergehen.

 

Menge:

Im Amt Siek sind 67 Gemeindevertreter/innen und 21 bürgerliche Mitglieder/innen tätig. Es müsste eine Abfrage beim Ehrenamt erfolgen, wer auf den Einsatz von Tablet PCs verzichtet und entweder eigene Geräte (Laptop, Tablet etc.) nutzen möchte oder weiterhin Papierversand wünscht. Voraussetzung für den Einsatz von Geräten (eigene oder vom Amt Siek gestellte) ist das Vorhandensein eines eigenen WLAN-Anschlusses zu Hause.

 

Nähere Ausführungen erfolgen direkt in der Sitzung des Finanz- bzw. Amtsausschusses.
 


Beschlussvorschlag:
Der Amtsausschuss stimmt der Anschaffung von Tablet PCs für das Ehrenamt des Amtes Siek und der amtsangehörigen Gemeinden und Verbände zu. Favorisiert werden Geräte vergleichbar mit denen aus dem Hause Acer bis zu einem Preis von xxx Euro pro Stück. Die Verwaltung wird um Abfrage der Menge in den einzelnen Körperschaften des Amtes Siek gebeten. Bei Vorlage der Angebote wird die Verwaltung um Auftragserteilung gebeten.  
 


Anlage/n:
Tablet Kaufempfehlung mit Android Betriebssystem   


 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Tablet Kaufempfehlung mit Android Betriebssystem (72 KB)