Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Vorlage - 2020/004/225  

Betreff: Aufnahme von Darlehen
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
  Aktenzeichen:111.812.4
Federführend:Fachbereich I Bearbeiter/-in: Lorenz, Stefan
Beratungsfolge:
Finanzausschuss der Gemeinde Hoisdorf
11.08.2020 
Sitzung des Finanzausschusses der Gemeinde Hoisdorf ungeändert beschlossen   
Gemeindevertretung Hoisdorf
24.08.2020 
Sitzung der Gemeindevertretung Hoisdorf ungeändert beschlossen   

Sachverhalt:
Zur teilweisen Finanzierung umfangreicher Baumaßnahmen (Neubau Gemeindezentrum sowie Straßensanierungsmaßnahmen) sind in den Haushaltsplänen 2019 und 2020 Kreditaufnahmen vorgesehen.

Für die in den Haushaltssatzungen 2019 und 2020 festgesetzten Gesamtbeträge der Kredite für Investitionen und Investitionsfördermaßnahmen in Höhe von jeweils 2.000.000 € wurden die erforderlichen Genehmigungen durch die Kommunalaufsicht des Kreises Stormarn erteilt.

 

Bisher wurden Baukosten von rd. 3.500.000 € abgerechnet.

Kurzfristig werden die Schlussabrechnungen erwartet.

 

Des Weiteren ist aufgrund der derzeitigen aktuellen wirtschaftlichen Lage mit erheblichen

Steuerausfällen zu rechnen.

 

Zur Sicherstellung der Liquidität der Gemeinde ist eine Kreditaufnahme in Höhe von

4..000.000 € erforderlich.

 

Kreditvergaben sind an enge Zeitvorgaben gebunden.

In der Regel werden tagesaktuelle Zinssätze angeboten. Zur Sicherung des Zinssatzes ist ebenfalls umgehend am gleichen Tage die Kreditannahme zu bestätigen.

 

Um bei der Kreditvergabe flexibel und handlungsfähig reagieren zu können, wird empfohlen, den Bürgermeister zu ermächtigen, über die Kreditaufnahme und über die Kreditannahme zu entscheiden.

 


Beschlussvorschlag:
Der Bürgermeister wird ermächtigt, über die Kreditaufnahme und Kreditannahme zu entscheiden.

Dem Finanzausschuss / der Gemeindevertretung ist anschließend zu berichten.
 

 


Anlage/n: