Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Vorlage - 2019/002/081  

Betreff: Bebauungsplan Nr. 9, 1. Änderung und Ergänzung der Gemeinde Braak
Gebiet: nördlich "An der Chaussee", östlich "Ihlendiek", südlich "Ihlendiek 2A" und westlich "An der Chaussee 9"
Verlängerung der bestehenden Veränderungssperre um ein Jahr
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
  Aktenzeichen:511.103.2
Federführend:Fachbereich III Bearbeiter/-in: Oltmann, Elke
Beratungsfolge:
Bau- und Finanzausschuss der Gemeinde Braak Vorberatung
30.09.2019 
Sitzung des Bau- und Finanzauschusses der Gemeinde Braak ungeändert beschlossen   
Gemeindevertretung Braak Entscheidung
14.10.2019 
Sitzung der Gemeindevertretung Braak ungeändert beschlossen   

Sachverhalt:
Um die Planung des in Aufstellung befindlichen Bebauungsplanes Nr. 9, 1. Änderung der Gemeinde Braak nicht durch künftige Bauvorhaben zu erschweren oder die Durchführung zu verhindern, hat die Gemeinde eine Veränderungssperre aufgestellt, die nach Ablauf von zwei Jahren am 04.11.2019 außer Kraft treten würde.

Da zu diesem Zeitpunkt das Planverfahren noch nicht abgeschlossen sein wird, empfiehlt die Verwaltung, die Geltungsdauer der Veränderungssperre gem. § 17 Abs. 1 BauGB um ein weiteres Jahr zu verlängern.

 

ALLRIS® Office Integration 3.9.2

Beschlussvorschlag:
Die Gültigkeit der in der Anlage abgedruckte Veränderungssperre wird gem. § 17 Abs. 1 BauGB um ein Jahr verlängert. Die Verlängerung der Satzung ist analog zu § 16 Abs. 2 BauGB öffentlich bekannt zu machen.

 


Anlage/n:

Veränderungssperre vom 01.11.2017

Entwurf der Satzung zur Verlängerung der Veränderungssperre

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 2017-11-05 Verlängerungssperre - unterzeichnet (906 KB)      
Anlage 2 2 2019-09-11 Verlängerung Veränderungssperre - Entwurf (PDF) (578 KB)