Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Vorlage - 2018/007/002  

Betreff: Einführung einer Niederschlagswassergebühr - Sachstandsbericht
Status:öffentlichVorlage-Art:Sachstandsbericht
  Aktenzeichen:66.26
Federführend:Fachbereich III Bearbeiter/-in: Manthey, Anne-Marie
Beratungsfolge:
Arbeits- und Finanzausschuss des Abwasserverbandes Siek zur Kenntnis ohne Beratung
08.11.2018 
Sitzung des Arbeits- und Finanzausschusses des Abwasserverbands Siek (offen)   
Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes Siek zur Kenntnis ohne Beratung
27.11.2018 
Sitzung der Verbandsversammlung des Abwasserzweckverbandes Siek (offen)   

Sachverhalt:
 

Die Einführung der Niederschlagswassergebühr in den Gemeinden des Amtes Siek soll zum 01.01.2019 erfolgen.

 

Das mit der Einführung der Gebühr beauftragte Unternehmen, Hamburg Wasser, hat die an die Regenentwässerung angeschlossenen Grundstücksflächen ermittelt und ist nun in der Lage, die Flächenfestsetzungen an die jeweiligen Eigentümer zu verschicken. Die Flächenfestsetzungen bilden die Grundlage für die Ermittlung der Einzelgebühr.

  

Darauf folgend ist vorgesehen, die Bürger auf öffentlichen Informationsveranstaltungen über die Einführung der Niederschlagswassergebühr zu informieren (Erläuterung des Gebührenmodells und beispielhafte Gebührenberechnung).

 

Zeitgleich werden derzeit die Gebührenkalkulationen fertig gestellt und sind dann die Satzungen über die Niederschlagswassergebühr in den Gemeindevertretungen zu verabschieden.
 

 


Anlage/n:
keine