Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Auszug - Bekanntgaben und Anfragen  

Sitzung der Gemeindevertretung Siek
TOP: Ö 15.3
Gremium: Gemeindevertretung Siek Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 18.08.2021 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:00 Anlass: Sitzung
Raum: Mehrzweckhalle Siek
Ort: Hinterm Dorf, 22962 Siek

Eine Begehung des gemeindeeigenen Waldes Wriggersberg, durch das Amt Siek, die Forstgemeinschaft, Herr Heinbockel und dem rgermeister hat stattgefunden.

Herr Heinbockel fasst die Ergebnisse zusammen.

Die mit Schädlingen befallenen Bäume sind überwiegend Fichten,

durch die Sitka-Fichtenlaus sind diese so geschädigt, dass sie gefällt werden müssen.

Fichten sind keine standortgerechten Gehölze.

Einige Eichen müssen zur Waldpflege ebenfalls gefällt werden. Die Forstgemeinschaft kümmert sich um die Arbeiten und Erlöse sowie Fördergelder für die Aufforstung.

Die Arbeiten können diesen Winter beginnen.

 

Herr Bitzer schlägt vor, dass mögliche Gewinne direkt wieder in die Aufforstung investiert werden, ggfs. im Zusammenhang mit Bepflanzung des gemeindlichen Grundstückes (Antrag SPD-Fraktion, SKS-Ausschuss), breite Zustimmung aller Gemeindevertreter. Ein entsprechender Beschluss soll auf der kommenden Sitzung der GV erfolgen. .