Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Auszug - Bericht des Bürgermeisters  

Sitzung der Gemeindevertretung Stapelfeld
TOP: Ö 5
Gremium: Gemeindevertretung Stapelfeld Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 07.12.2020 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 21:50 Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrgerätehaus
Ort: Hauptstraße 69, 22145 Stapelfeld

Der Bürgermeister berichtet, dass am 11.01.2021 eine Veranstaltung zur Notstromversorgung im Amtsgebiet stattfinden soll. Ziel soll es sein für die Bürgerinnen und Bürger im Falle eines längerfristigen Ausfalls, öffentliche Einrichtungen betreiben zu können und einen Sammelpunkt zur Versorgung zu schaffen, sowie die Feuerwehr, Polizei etc. weiterhin betriebsbereit halten zu können.

 

Die Kreisumlage wird im Jahr 2021 von 30,6 auf 29 Punkte gesenkt. Ein Punkt entspricht in etwa ca. 35.000€.
 

Die Amtsumlage bleibt im Jahr 2021 gleich.

 

Ab dem Jahr 2021 werden Aufgaben des Abwasserverbands Siek auf die Hamburger Stadtentwässerung im Rahmen einer Verwaltungsgemeinschaft übertragen.

 

Die jährliche Trinkwasseruntersuchung und Beprobung auf Legionellen, in der KiTa-Stapelfeld ist ohne Befund.

 

In der KiTa-Stapelfeld werden alle Auflagen zur Einhaltung der Corona-Hygienebestimmungen umgesetzt. Die Vorgaben werden entsprechend den Vorgaben der Landesregierung regelmäßig angepasst.

 

Die Begehung der KiTa-Stapelfeld durch den Sicherheitsbeauftragten hat keine Mängel ergeben. Hierbei wurden u.A. die Einhaltung zu Arbeitsschutzstandards geprüft.

 

Die Sportplatzabnahme Am Drehbarg hat mit dem Planer und dem mit der Pflege beauftragten Unternehmen stattgefunden. Der Sportplatz befindet sich insgesamt in einem guten Zustand. Der Pflegevertrag läuft noch bis Ende 2021, die Ausschreibung für die Folgejahre wird im Sommer 2021 vorgenommen.

 

Im Januar 2021 soll die Markierung Am Ecksoll auf der Straße aufgetragen werden.