Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Auszug - Bekanntgaben und Anfragen  

Sitzung des Bauausschuss der Gemeinde Siek Nr. 8/ 2013-2017
TOP: Ö 11
Gremium: Bauausschuss der Gemeinde Siek Beschlussart: (offen)
Datum: Do, 07.08.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:25 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungsraum im Amt Siek
Ort: Hauptstraße 49, 22962 Siek

Neuaufstellung Flächennutzungsplan der Stadt Ahrensburg

Frau Findorff weist darauf hin, dass die Stadt Ahrensburg den Flächennutzungsplan neu aufstellt. Ein erster Entwurf liegt außerhalb der offiziellen Nachbarbeteiligung zur frühzeitigen Information der Gemeinde Siek vor und wird Herrn Reppel zur Verfügung gestellt.

 

 

Bebauungsplan Nr. 95 der Stadt Ahrensburg

Bürgermeister Trenner berichtet, dass die Gemeinde Siek als Nachbargemeinde beteiligt wurde. Planungsziel ist die Ausweisung einer Wohnbaufläche. Bedenken gegen die Planung bestehen nicht.

 

 

Geschwindigkeitsmessgerät

Herr Reppel stellt die Frage, warum das neue Gerät noch immer nicht geliefert wurde.

 

Anmerkung der Verwaltung:

Das Gerät wurde zwischenzeitlich geliefert und steht der Gemeinde zur Verfügung.

 

 

AktivRegion

Herr Reppel berichtet von einem Workshop am 03.07.2014 in Brunsbek zum Thema „Klimawandel und Energie“.

Das Protokoll wird bei Bedarf durch Herrn Reppel zur Verfügung gestellt.

 

Das Formular zur Konkretisierung der Projektideen (Jugendtreff, Mehrzweckhalle, Renaturierung Wandse) liegt vor, wird dem Protokoll als Anlage beigefügt und soll bis zum 15.08.2014 ausgefüllt zurück gegeben werden.

 

Fraglich, ist, welche Projekte weiterverfolgt werden, oder ob neue Ideen hinzugefügt werden sollen.

Grundsätzlich ist aber für jede Maßnahme ein Ansprechpartner bzw. zuständiges Gremium erforderlich.

 

Herr Menzel schlägt vor, ein Projekt zum Thema „Jung und alt – Ältere helfen in der Betreuung von Kindern“ anzuregen und wird sich um weitere Informationen bemühen.

 

Herr Reppel schlägt vor, das Projekt „Renaturierung Wandse“ weiter zu verfolgen und wird sich um Informationen zum weiteren Verfahren kümmern.

 

 

Sanierung Dorfstraße

Herr Reppel berichtet über einen Ortstermin am 18.07.2014. Ein Vermerk dazu wird dem Protokoll als Anlage beigefügt.

 

Abwasser

Herr Koops fragt nach der Zuständigkeit.

An der Ecke Uhlenbusch und in Höhe Dorfstraße 44 gehen vom Abwasserkanal teilweise extreme Gerüche aus.

Bürgermeister Trenner bittet Herrn Koops, Herrn Schramm zu informieren, wenn dies wieder der Fall ist, der dann seitens des Abwasserverbandes tätig werden kann.

 


Abstimmungsergebnis:
Einstimmig

Ja-Stimmen              :             
Nein-Stimmen              :             
Enthaltungen              :             

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 05 BA 07-08-2014 Anlage TOP 11-1 ö (819 KB)      
Anlage 2 2 05 BA 07-08-2014 Anlage TOP 11-2 ö (342 KB)