Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Auszug - Sanierung Hansdorfer Weg/Fichtenweg/Fasanenweg  

Sitzung des Bauausschuss der Gemeinde Siek 07/2013-2018
TOP: Ö 10
Gremium: Bauausschuss der Gemeinde Siek Beschlussart: (offen)
Datum: Mi, 11.06.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 22:10 Anlass: Sitzung
Raum: Sitzungsraum im Amt Siek
Ort: Hauptstraße 49, 22962 Siek

Das Büro Sevecke erklärt folgenden Sachverhalt:

 

Die jetzige Planung sieht vor, die Regen- und Schmutzwasserkanalisation zu sanieren, die Anschlussleitungen Regen- und Schmutzwasser der Grundstücke und der Straßenabläufe zu erneuern. Desweiteren soll die bituminöse Fahrbahn mit der Tragschicht erneuert werden. Die Kanalisation soll z. T. in offener Erneuerung und z.T. in unterirdische Erneuerung saniert werden.

 

Die ursprünglich geschätzten Kosten lagen bei 1.200.000 Euro, ohne Anschlussleitungen.

 

Durch Optimierung der Ausführungsplanungsvariante betragen die geschätzten Kosten jetzt 750.000 Euro, mit Hausanschlussleitungen. Der Abwasserverband übernimmt davon die Kosten für den Schmutzwasserkanal in Höhe von ca. 250.000 Euro, sodass für die Gemeinde 500.000 Euro brutto als Kostenanteil verbleiben.

 

Es ist nicht vorgesehen, die Gehwege, Borde und Gossen zu erneuern. Sollte dies gewünscht werden, würden Kosten in Höhe von ca. 300.000 Euro entstehen.

 


Beschlussvorschlag:

Der Bauausschuss empfiehlt der Gemeindevertretung das Ingenieurbüro Sevecke gem. der vorgestellten Planung zu beauftragen und die Ausschreibungen zum Ende des Jahres 2014 durch zu führen.

 

Ebenfalls empfiehlt der Bauausschuss der Gemeindevertretung, dass die Hausanschlussleitungen der ersten Reihenhäuser-Reihe entsprechend dem Vorschlag des Ingenieurbüros kurzfristig saniert werden.

 


Abstimmungsergebnis:
Einstimmig