Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Auszug - Bekanntgaben und Anfragen  

Sitzung des Bauausschusses der Gemeinde Hoisdorf
TOP: Ö 9
Gremium: Bauausschuss der Gemeinde Hoisdorf Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 14.10.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:15 Anlass: Sitzung
Raum: Gemeindebüro Hoisdorf
Ort: Waldstraße 2a, 22955 Hoisdorf

Die Verwaltung wird gebeten den LBV-SH in folgendem anzuschreiben.

Waldstraße Zebrastreifen

Das beleuchtete Schild über dem Zebraastreifen sieht sehr marode aus und müsste erneuert

werden.

Die anderen Verkehrszeichen machen einen ähnlich schlechten Eindruck und sollten durch

den LBV-SH überprüft werden. Dies gilt ebenfalls für die Straße.

Am schwarzen Berg

Auch hier sollten die Schilder überprüft werden.

Fürstenkaten / Sprenger Weg

Die Wegweiser sind hier sehr alt und an Tage schon kaum noch zu erkennen.

Bahnhofstraße / Fuhrwegen

Hier sollten ebenfalls die Wegweiser überprüft werden.

Herr Putzbach berichtet das es im Oetjendorfer Kirchenweg, durch Laub auf den Abläufen,

zu einer Überschwemmung der Straße kam.

Herr Schippmann informiert, dass durch das Amt Siek ein Schreiben veröffentlicht wird.

Hier soll nochmals auf Reinigungsplichten und Rückschnitt von Bäumen und Sträuchern

hingewiesen werden.

Im Sprenger Weg liegt ein Findling im Graben, dieser soll durch den Bauhof entfernt werden.

Herr Schippmann informiert, dass die Heizung auf dem Bauhof defekt ist. Die

Reparaturkosten betragen ca. 3.000 €. Im Zuge der nächsten Begehung des Ausschusses

soll über eine neue Heizanlage nachgedacht werden.