Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Auszug - Bebauungsplan Nr. 23 der Gemeinde Siek Gebiet: südlich der "Hauptstraße", westlich und nördlich der Bebauung in der Straße "Ohlenhof" sowie östlich der Bebauung in der Straße "An der Lohe" a) Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen b) Entwurfs-und Auslegungsbeschluss  

Sitzung der Gemeindevertretung Siek
TOP: Ö 5
Gremium: Gemeindevertretung Siek Beschlussart: geändert beschlossen
Datum: Mi, 15.05.2019 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 22:00 Anlass: Sitzung
Raum: Feuerwehrhaus OT Meilsdorf
Ort: Gutsstraße 13 A, 22962 Siek
2019/005/145 Bebauungsplan Nr. 23 der Gemeinde Siek
Gebiet: südlich der "Hauptstraße", westlich und nördlich der Bebauung in der Straße "Ohlenhof" sowie östlich der Bebauung in der Straße "An der Lohe"
a) Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen
b) Entwurfs- und Auslegungsbeschluss
   
 
Status:öffentlichVorlage-Art:Sitzungsvorlage
Federführend:Fachbereich III Bearbeiter/-in: Oltmann, Elke

Der Bürgermeister erteilt Herrn Jeß vom Planungsbüro B2K das Wort.

Herr Jeß erläutert den aktuellen Sachstand des B-Planes anhand einer Präsentation (Anlage zur Niederschrift) und beantwortet Fragen von Seiten aller Anwesenden.

Anschließend bedankt sich der Bürgermeister bei Herrn Jeß für seine gute Arbeit.

 

Der Bürgermeister nimmt Bezug auf die Vorlage.

Auf Seite 11 der Begründung zum Bebauungsplan Nr. 23 der Gemeinde Siek ist der Absatz

„Für den Fall, dass eines Tages die Feuerwehren des Ortsteiles Siek ……“

zu streichen.

 


Beschluss:
a) Abwägung der eingegangenen Stellungnahmen

Die während der frühzeitigen Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 Abs. 1 BauGB und der Öffentlichkeit gem. § 3 Abs. 1 BauGB abgegebenen Stellungnahmen werden geprüft und wie im Abwägungsvorschlag, der zur Vorlage 2019/005/145 als Anlage dargestellt ist, abgewogen.

 

b) Entwurfs- und Auslegungsbeschluss
Der Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 23 für das Gebiet südlich der "Hauptstraße", westlich und nördlich der Bebauung in der Straße "Ohlenhof" sowie östlich der Bebauung in der Straße "An der Lohe" sowie der Entwurf der dazugehörigen Begründung einschließlich Umweltbericht werden mit folgenden Änderungen gebilligt:

 

  • Dacheideckungen

Glasierte Dachziegel und glasierte Dachsteine sind nicht zulässig

  • Solar- und Photovoltaikanlagen

Es sind nicht glänzende Solar- und Photovoltaikanlagen zulässig.

Sie sind nur in Verbindung mit Dächern auszuführen.

Aufgeständerte und Überkragende Anlagen sind unzulässig.

  • Oberflächenentwässerung

Das vorhandene Regenrückhaltebecken muss erweitert werden.

Der derzeitige Sachstand muss in der Begründung erläutert werden!

  • Naturschutzrechtliche Ausgleichsmaßnahmen

Ausgleichsmaßnahme M 10:

Stiftung Naturschutz Ökokonto „Barker Heide 1“

Diese Maßnahme entfällt, da sie nicht benötigt wird!

  • Standortwahl

Für den Fall, dass eines Tages die Feuerwehren des Ortsteiles Siek und des Ortsteiles Meilsdorf zusammengelegt werden sollen, wäre das Plangebiet der geeignete Standort für eine gemeinsame Feuerwehr, da der Ortsteil Meilsdorf im Falle eines Einsatzes schnell über die 'Hauptstraße', die 'Alte Landstraße' und die Straße 'Drift' zu erreichen.

Dieser Absatz wird gestrichen.

Der Entwurf des Planes und die Begründung sind nach § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich auszulegen und die beteiligten Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange über die Auslegung zu benachrichtigen.

Zusätzlich sind der Inhalt der Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung und die nach § 3 Abs. 2 Satz 1 BauGB auszulegenden Unterlagen ins Internet einzustellen und über den Digitalen Atlas Nord des Landes Schleswig-Holstein zugänglich zu machen.

 

Gem. § 4 (2) BauGB sind den Behörden und sonstigen Trägern öffentlicher Belange, deren Aufgabenbereiche durch die Planung berührt werden können, die auszulegenden Unterlagen zur Stellungnahme vorzulegen.

 

Bemerkung:

Aufgrund des § 22 GO waren keine Gemeinvertreterinnen / Gemeindevertreter von der Beratung und Abstimmung ausgeschlossen.

 


Abstimmungsergebnis: Einstimmig
Ja-Stimmen : 12
Nein-Stimmen : 0
Enthaltungen : 0
 

 

Anlagen:  
  Nr. Name    
Anlage 1 1 Präsentation B-Plan Nr. 23 (3324 KB)