Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Auszug - Raumakustik  

Sitzung des Bau- und Finanzausschusses des Schulverbandes Stapelfeld Nr. 03/2013 - 2018
TOP: Ö 5
Gremium: Bau- und Finanzausschuss vom Schulverband Stapelfeld Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 17.03.2014 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:30 - 21:10 Anlass: Sitzung
Raum: Grundschule Stapelfeld, Lehrerzimmer
Ort: Von-Eichendorff-Weg 3, 22145 Stapelfeld

Dieser TOP wurde unter Punkt 2 zusätzlich mit auf die Tagesordnung aufgenommen.

 

Der Antrag der Grundschule Stapelfeld wird zu  Beginn der Sitzung vom Schulverbandsvorsteher an alle Mitglieder des Ausschusses sowie des Schulverbandes Stapelfeld verteilt.

 

Die Schulleiterin Frau Grot berichtet wie folgt:

 

Zum Schuljahr 2014/15 wird ein hörgeschädigtes Kind eingeschult. Um eine erfolgreiche Beschulung durchführen zu können, sollte zumindest in dem betreffenden Klassenraum die Raumakustik verbessert werden.

 

Wünschenswert wäre es, dann schrittweise die anderen Klassenzimmer auch entsprechend auszustatten.

 

Seitens des Ausschusses wird bemängelt, dass von der Grundschule zur Beratung am heutigen Tage keine weiteren Informationen wie zum Beispiel Kosten vorgelegt wurden.

 

Nach kurzer Diskussion wird die Verwaltung daher gebeten, über Herrn Miegel-Kayser einen Akustiker mit einer Kostenschätzung zu beauftragen. Zunächst ist der in Rede stehende Klassenraum zu berücksichtigen.

 

Das Ergebnis sollte möglichst zur nächsten Sitzung des Schulverbandes Stapelfeld am 09. April 2014 vorliegen.


 


Abstimmungsergebnis:
Einstimmig

 

Der Antrag der Grundschule Stapelfeld ist als Anlage zur Urschrift der Niederschrift beigefügt.