Amt Siek

?

Kopfbereich / Header

Bürger + Gemeinde

Übersicht von Veranstaltungen und Meldungen

Sie sind hier: Bürger Gemeinden / Politik

Auszug - Preisanpassung an das Wirtschaftsjahr 2017  

Sitzung der Gemeindevertretung Stapelfeld 30/2013-2018
TOP: Ö 7.1
Gremium: Gemeindevertretung Stapelfeld Beschlussart: (offen)
Datum: Mo, 14.11.2016 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 19:00 - 20:51 Anlass: Sitzung
Raum: Kratzmann´sche Kate
Ort: Reinbeker Straße 4, 22145 Stapelfeld

Herr Fechner berichtet, dass Herr Löffler von der Firma Serviceplus 2 Optionen zur Preisanpassung der Fernwärme ausgearbeitet hat.

 

Erste Option: Preisberechnung mit 3 Komponenten (Anschlusswert, Verbrauch, Quadratmeter) in 2017 und Umstellung auf 2 Komponenten (Anschlusswert, Verbrauch) in 2018
 

Zweite Option: Preisberechnung mit 2 Komponenten (Anschlusswert, Verbrauch) ab 2017

 

Im Gremium werden die beiden Optionen diskutiert.
 

 


Die Gemeindevertretung beschließt ab 2017 ein neues Berechnungssystem für die Preise der Fernwärmeversorgung Stapelfeld mit lediglich 2 Komponenten, Anschluss- und Verbrauchswert. Dabei wird das Grundentgelt für den Anschluss auf 31,50, der Arbeitspreis für den Verbrauch auf 34,32 festgesetzt. Der Wirtschaftsplan 2017 ist daraufhin abzustimmen.
 

 


Abstimmungsergebnis:
Ja-Stimmen:8
Nein-Stimmen:0
Enthaltungen:4